Schlagwort-Archive: Tod

Wie können wir jemals wieder Menschen sterben lassen?

Von | 21. August 2020

“….Der Staat muss ertragen können, dass Menschen sterben. Der Staat kann nicht um jeden Preis jedes einzelne Leben jedes seiner Bürger retten. Er darf es nicht. Menschen, die das dennoch verlangen, sind unpolitische, moralistische Extremisten. Wenn wir ernsthaft das Ziel verfolgen, jeden vermeidbaren Tod – koste es, was es wolle … > weiter lesen

Freiheit und die letzten Dinge: Leben vor dem Tod

Von | 14. April 2017

“Jeder kennt es: Kommendes, das einem zuwider ist. In der Zukunft liegende Situationen, die man nicht umgehen oder „ableiten“ kann. Auf der Skala vorweggenommener Gefühle rangieren sie irgendwo zwischen „Unannehmlichkeit“ und „blankem Entsetzen“. Man kann versuchen, sowohl das Wissen um das Kommende als auch die damit verbundenen Gefühle zu unterdrücken, … > weiter lesen

Je früher in die Rente, um so früher tot

Von | 10. Oktober 2014

(A. UNTERBERGER) Welche Kausalitäten dabei auch immer am Werk sein mögen, eine erstaunliche, bisher niemandem bewusste Tatsache haben nun deutsche Wissenschaftler herausgefunden: Wer vor dem gesetzlichen Pensionsantrittsalter in die Rente geht, stirbt auch deutlich früher als der Schnitt. Das zeigt eine Studie des Rostocker Demographie-Zentrums ganz klar. Dabei geht es … > weiter lesen