Schlagwörter: ungültig

Auch das noch:Papst sagt, meiste kirchlichen Ehen sind ungültig

“Papst Franziskus hält die meisten kirchlich geschlossenen Ehen für „ungültig“. Der Mehrzahl der Paare fehle das nötige Verständnis von Dauer und Verpflichtung einer Ehe, sagte er gestern Abend laut Vatikan-„Bollettino“ von heute. In der gegenwärtigen „Kultur der Vorläufigkeit“ würden sich Brautleute zwar lebenslange Treue versprechen und seien guten Willens – „aber sie wissen nicht, was sie sagen“, so der Papst.” (hier)