Schlagwörter: Uni Wien

Ein Triumph österreichischer Bildungspolitik

“Bereits zum fünften Mal in Folge findet sich keine österreichische Hochschule unter den 100 angesehensten Universitäten des “Times Higher Education World Reputation Ranking”. Zuletzt war die Uni Wien 2011 in den Top 100 vertreten. Auf den ersten drei Plätzen liegen die US-Unis Harvard, Massachusetts Institute of Technology (MIT) und Stanford…..” (hier)

Austro-Unis unter ferner schliefen….

“….US-Unis haben beim aktuellen Hochschulranking der Universität Leiden (Niederlande) weiter die Nase vorn. Mit der Rockefeller University schaffte es allerdings diesmal eine Hochschule auf Platz eins, die in den vergangenen Jahren wegen ihrer geringen Größe nicht einmal aufgeschienen war. Einzige heimische Uni in den Top 200 ist die Uni Graz (Rang 150), teilte diese heute per Aussendung mit…” (hier)