Schlagwörter: Vermögensverteilung

Was wird besser, wenn Reiche gehen?

(C.O.) Die Industriellenfamilie Reimann, mit einem geschätzten Vermögen von 33 Milliarden Euro angeblich Deutschlands reichste Dynastie, bricht laut dem Magazin “trend” ihre Zelte in Wien ab und verlegt zwei große Holdinggesellschaften nach Luxemburg. Das muss für alle Politiker und Medienmenschen, die regelmäßig die ungerechte Vermögensverteilung und die “immer weiter auseinanderklaffende Vermögensschere” beklagen, Weiterlesen