Schlagwörter: Vermögenssteuer

Kalifornien bittet 34.000 Reiche zur Kasse

Fast forward to today when the ultra-liberal state of California is now ready to take this “socialist” idea from concept to the implementation phase, with the SF Chronicle reporting that a group of CA state lawmakers on Thursday proposed a first-in-the-nation state wealth tax that would hit about 30,400 California residents and raise an estimated $7.5 billion for the general fund.   The proposed tax rate would be 0.4% of net worth (most likely ended up far higher), excluding directly held real estate, that exceeds $30 million for single and joint filers and $15 million for married filing separately. mehr hier

Frankreich schafft Vermögenssteuer ab

“Die französische Nationalversammlung hat den Weg für die Abschaffung der Vermögenssteuer freigemacht. Mit 77 gegen 19 Stimmen votierten die Abgeordneten heute Abend für die Umwandlung der Steuer in eine reine Abgabe auf Immobilienbesitz. Die Gegenstimmen kamen aus dem linken Lager. Die Abschaffung der Vermögenssteuer ist eines der zentralen Projekte von Präsident Emmanuel Macron…” (hier)