Schlagwort-Archive: Wahlen

Wien darf nicht anders werden

Von | 11. August 2020

(A.U.) Natürlich: Der August ist der Monat zum Seelebaumeln. Aber die Wien-Wahl steht so kurz bevor, dass man einen wenigstens zaghaft-sanften Wettbewerb der Ideen erwarten dürfte. Doch sämtliche Wahlwerber sind wohl physisch, vor allem aber auch geistig und politisch auf Urlaub. Es ist gespenstisch. weiter hier

Wer wen warum wählte

Von | 1. Oktober 2019

“…Klima, Integration, soziale Sicherheit: Die Institute SORA und ISA haben für den ORF die wichtigsten Wahlmotive unter die Lupe genommen. Wenig überraschend unterschieden sich die wichtigsten Wahlthemen je nach Wählerschaft deutlich. Und nach Alter, Geschlecht und Bildung zeigt sich ein klar differenziertes Wahlverhalten.” mehr hier

Wo die SPÖ die Wähler nicht versteht

Von | 16. September 2019

(A. Unterberger) Österreichs Sozialdemokraten haben wieder einmal etwas missverstanden. Diesmal war es eine Umfrage, welches Thema für die Österreicher bei der Wahl am wichtigsten ist. Sie haben zwar richtig erkannt, dass die von allen linken Medien und Parteien ausgerufene Klimahysterie die Österreicher keineswegs

Brüssel bröckelt

Von | 30. Mai 2019

“…….Doch zeigt das weitere Erstarken der Euroskeptiker trotzdem, dass viele Europäer unzufrieden sind mit immer weiterer Integration. Zahlreiche Krisen haben Risse in der Fassade Brüssels verursacht, von der Eurokrise zur Flüchtlingskrise und,