Schweizer Banker warnt vor «grösstem Crash aller Zeiten»

Von | 10. Juni 2014

“Der ehemalige Konzernchef der UBS und der Credit Suisse, Oswald Grübel,  sieht dunkle Wolken am Horizont. Wegen der zunehmenden Regulierung der Banken und der Politik der Zentralbanken sieht er die Börsen in Gefahr….” (hier)

Ein Gedanke zu „Schweizer Banker warnt vor «grösstem Crash aller Zeiten»

  1. Manfred erzetic

    Und er hat recht.
    Durch das fluten der Märkte mit billigen Geld durch die Zentralbanken, entsteht irgendwo eine Blase von besonderen Ausmaß.
    Nur wir wissen wir noch nicht wo.
    Alle Investoren , da meine ich auch den Wohnungssuchenden, sind jetzt gut beraten
    alle Investitionen sehr genau zu hinterfragen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.