Simsalabim: Wie die EU Schulden einfach wegrechnet

“…..Wenn sich EU-Politiker bald wieder auf die Schulter klopfen und Fortschritte bei der Konsolidierung des Staatshaushalts verkünden sollten, muss dies nicht zwingend nach der Formel «mehr Wachstum und rascher Schuldenabbau» gelungen sein…”  (Eine statistische Trickserei, hier)

5 comments

  1. Erich Bauer

    Schulz will „Europa vom Kopf auf die Füße stellen”…

    Karl Marx und Friedrich Engels haben den dialektischen IDEALISMUS des Friedrich Hegel „vom Kopf auf die Füße gestellt”… das nannte man dialektischen MATERIALISMUS…

    Noch irgendwelche Fragen zu Europas “Perspektive”…? Sozialistische Wüste.

    Vielleicht kann die Ukraine diesem „Plan“ noch knapp entgehen…

    http://diepresse.com/home/politik/innenpolitik/1576343/SPWahlauftakt_Osterreich-hat-widerlichste-EuropaZerstorer?_vl_backlink=/home/index.do

  2. Reinhard

    @menschmaschine
    Das ist der ganz normale Werdegang des orwellsch geprägten Feudalstaates. Der Rechte Glaube wird vorgegeben und hat von den Untertanen gelebt zu werden. Wer davon abweicht, wird geächtet.
    Nach einer Weile funktioniert das als Selbstläufer, denn niemand will mit einem Paria gesehen werden, wenn er in diesem System ruhig überleben will.

    Mir ist kein Fall bekannt, wo “autonome” Brandsatzwerfer ihren ob verloren hätten.
    Kann aber auch daran liegen, dass die sowieso keinen haben…

  3. Reinhard

    Reiche ein “J” nach, das meine Tastatur gefressen hat. Ist heute wieder hungrig, das Teil…

  4. Thomas Holzer

    @Erich Bauer
    Ja, das ist die Diktion der vereinigten nationalen, internationalen Sozialisten und Gutmenschen: Wer nicht für uns ist, muß beseitigt(sic!) werden

    @menschmaschine
    Die logische Fortsetzung der gewünschten Demokratisierung der Gesellschaft; alles und jedes muß politisch und demokratisch durchdrungen sein (auf gut deutsch: alles muß sozialistisch, einheitlich, gleich sein); die demokratische Durchdringung ermöglicht es endlich?! auch Personen mit unerwünschten politischen Ansichten ganz demokratisch zu diskriminieren. Sollte diese Entlassung tatsächlich auf Grund einer politischen Gesinnung stattgefunden haben, kann man die “geheime” Wahl gleich ersatzlos streichen 😉

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .