So rechnet sich die EU reich

Von | 5. November 2014

“…..Um die dramatische Schuldensituation zu verschleiern, rechnete die EU ihr Bruttoinlandsprodukt künstlich hoch. Die höheren Mitgliedsbeiträge ärgern London und Den Haag. Am drohenden Euro-Crash ändern sie nichts…..” (hier)

Ein Gedanke zu „So rechnet sich die EU reich

  1. sokrates9

    Ist ja ein Scherz der Komplexität, dass man sich ein Eigentor schießt wenn durch Berücksichtigung von illegalen Geschäften ( die ja nicht versteuert werden) die “Steuerlast” der Länder gegenüber der EU steigt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.