SPD: „Man will nicht eingestehen, dass Integration gescheitert ist“

Von | 25. Januar 2020

Ein Gedanke zu „SPD: „Man will nicht eingestehen, dass Integration gescheitert ist“

  1. Mourawetz

    Wenn die Linken ihr Scheitern nicht eingestehen doch Mitglieder verlieren, so soll mir das auch recht sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.