Topmanager: Europa bleibt im Krisenmodus

Von | 27. Juni 2013

“…..Die Top-Manager der 1.000 weltweit größten Unternehmen zeichnen ein düsteres Bild für Europa. Während 60% einen langsamen aber stetigen Aufschwung für die globale Wirtschaft erwarten, rechnet die Mehrheit mit einer weiteren Stagnation oder Rezession in Europa. 90% geben an, dass Investitionen in Europa bereits beeinträchtigt wurden oder in naher Zukunft werden….” (weiter hier)

2 Gedanken zu „Topmanager: Europa bleibt im Krisenmodus

  1. Günter Thiele

    Hallo Herr Ortner,
    leider führt der angegebene Link ins Leere. Vielleicht lässt sich das korrigieren?
    Danke und noch einen schönen Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.