Turbokapitalismus für Beginner

Das Spiel “Monopoly” – in Österreich auch als Variante “DKT” bekannt – wurde gerade  80. Zeit für eine Würdigung. Hier.

One comment

  1. FDominicus

    Monopoly hat mit Kapitalismus egal welcher Form nichts zu tun. Es gibt eine Zentralbank die niemals Pleite gehen kann und die immer das Recht hat alles einzuziehen. Es gibt so gut wie keine Möglichkeit miteiannder zu handeln. Eine Produktion findet nicht statt, es gibt nur sounsoviel Straßen und dann war’ es das. Was man in Monpoly auch sehen kann wie Geld entsteht kommt. Gehe über Los und ziehe so und so viel ein.

    Inzwischen hasse ich Monopoly und spiele es so gut wir gar nicht mehr. Es ist ein zutiefst sozialistisches Spiel. Die Bank kann und darf Alles….

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .