Ungarn beschließt Ende des Notstandsgesetzes

Von | 18. Juni 2020

Zugleich stimmten die Abgeordneten über den Gesetzentwurf hinsichtlich der Einführung des Gesundheitsnotstandes ab. Dieser beinhaltet Sonderbefugnisse in Bezug auf die Corona-Pandemie. mehr hier

2 Gedanken zu „Ungarn beschließt Ende des Notstandsgesetzes

  1. Johannes

    Ungarn.. ? Ende des Notstandsgesetzes… ? Nein ich glaube da täuschen Sie sich, da hätte ich doch sicher davon im ORF erfahren oder in Mottenzeitungen gelesen.
    Die hätten doch sicher freudig gemeldet das eine “Diktaturherrschaft“ gestürzt wurde.

  2. aneagle

    Die Diktatoren sind heute auch nicht mehr das, was sie einmal waren. Und der ORF? Der ist einfach sprachlos und verharrt in sorgfältiger Recherche- immer noch in der Hoffnung auf eine Ente. Weil, wie man weiß , nicht sein kann, was nicht sein darf.So geht öffentlich rechtlich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.