Urlaub oder nicht? Deutsch-österreichischer Ferien-Streit

“….. Österreich will seine Grenzen für Touristen aus Deutschland öffnen, doch Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) bleibt skeptisch. Auch Außenminister Heiko Maas (SPD) will keinen Urlaub im Ausland für die Deutschen – eventuell mit Ausnahmen. mehr hier

3 comments

  1. sokrates9

    Das Coronavirus hat sich mit irrer Geschwindigkeit in die Panikgehirne der Politiker festgesetzt.
    Panik ist bekanntlich ein Zustand wo nicht mehr in Alternativen gedacht wird und “Lebensrettung” die oberste Devise ist.Jetzt kann sich die Bürokrastie austoben und sogar Regeln dass man in der Kirche nicht mehr AMEN sagen darf!!Verstöße – Exkommunikation oder drakonische Nehammerstrafen?? Die Grippezahlen in Österreich Erkrankungen zwischen 300.000 und 1, 5 Mio im Jahr zwischen 800 und 2000 Tote.Covid idt da ganz anders?? Stimmt;zumindest was die Behördenreaktionen betrifft.Wird mal die Bevölkerung kapieren, dass es nicht nur massive Einkommensverluste gibt sondern de facto den Österreichern bereits ein Lebensjahr gestohlen wird? Einschränkungen der persönlichen Freiheit, von Taufe bis Begräbnis,sämtlicher Spaß und Freude wird verboten!Es leben die Kolatteralschäden.

  2. Thomas F.

    Und wovon sprechen Seehofer und Maas nun? Ein Verbot das Land zu verlassen? Darin ist ja ein guter Teil der Deutschen immerhin schon geübt – im eignen Land eingesperrt zu sein.
    Oder geht es ja doch nur um eine Reisewarnung? Dann sollte man es entsprechend auch so formulieren. Gegen Warnungen aller Art von Experten und Regierungsmitgliedern sind wir mittlerweile schon reichlich abgestumpft.

  3. Johannes

    Wenn sich die Situation weiterhin stabilisiert und die Zahlen niedrig bleiben wird kein Politiker der Welt es schaffen seinen Landsleuten und Wählern das Reisen zu verbieten.
    Ich denke Mitte Juni, Anfang Juli wird es wieder möglich sein Reisen in jene Länder die es erlauben durchzuführen.

    „Wir werden im Sommer nicht noch einmal eine Viertelmillion zurückholen“ finde ich sehr in Ordnung, will der Bürger mehr Rechte so muss er auch selbst für sein Reisen verantwortlich sein.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .