Varoufakis von EU-Ministern als “Amateur” beschimpft

Bei den gestrigen Verhandlungen zwischen Griechenland und seinen europäischen Geldgebern dürfte es ziemlich turbulent zugegangen sein. Bericht hier.

5 comments

  1. Herbert Manninger

    So ein Gegenüber wie diese Euro-Politdeppen hätte ich beim Pokern auch gerne:
    4 Assen in der Hand, aber trotzdem Angst vorm Verlieren haben….

  2. Fragolin

    Was soll’s? Unten pinkeln sie ihm ans Bein, aber oben zählen sie ihm die Scheine in die aufgehaltene Hand. Wenn ein Amateur schon so erfolgreich ist, wie ziehen dann Profis diese Schranzen über den Tisch?

  3. H.Trickler

    Man sollte bei solchen Zeitungsberichten nicht vergessen, dass nicht nur die Griechische Regierung sondern auch die Zeitung selber sowie die Eurogruppe je einer eigenen hidden agenda nacheifern.

    Bei einer derart kafkaesken Theatervorstellung versuchen nur Amateure, anhand der offiziellen Angaben Schlüsse zu ziehen.

  4. A.Felsberger

    >Varoufakis von EU-Ministern als “Amateur” beschimpft> Was heissen soll: Nur echte “Profis” wissen wie man ein Volk ausquetscht. Man muss die Journaille beim Worte nehmen, dann erschliesst sich auch ihr Sinn.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .