Vier Phrasen zum Islamismus

Von | 29. September 2014

“1. Die Islamisten haben nichts mit dem Islam zu tun
Diese These ist im Grunde die 2.0 Version einer „Logik“ mit der sich Linke jahrzehntelang selbst einen schlanken Fuß und ein reines Gewissen gemacht haben. Mittels des altbewährten Propagandastilmittels der Wiederholung haben sie sich und anderen immer wieder eingeredet, dass die Verbrechen die im Namen des Sozialismus begangen wurden nichts mit dem Sozialismus zu tun gehabt hätten…..” (weiter hier)

Ein Gedanke zu „Vier Phrasen zum Islamismus

  1. FDominicus

    Ich verstehe den Unterschied nicht. Was unterscheidet die Phrasen des Islamismus von den Phrasen unsere “sozialdemokratischen Parteien”. Das kulminiert doch in Meisterwerken wie: Hätten wir nichts gemacht wäre alles noch schlimmer gekommen.

    Nicht eine von den Aussagen stimmt und es wir IMMER nur behindert, verboten, diskreditiert und betrogen. Und dann darf ich mich dazu noch verhöhnen lassen.

    Ich kann den Unterschied nicht erkennen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.