Volkswagen, aber nicht fürs Volk

“….Elektrische VW-Autos werden erheblich teurer sein als Benziner: Auch wegen strengerer CO2-Grenzwerte steigt der Anteil von Elektroautos bei VW. Laut Aufsichtsratschef Hans Dieter Pötsch könne die sich aber nicht mehr jeder leisten. weiter hier

6 comments

  1. Herbert Manninger

    Zeit ist’s, die gelben Pflichtwesten einer Zweckentfremdung zuzuführen und den durchgeknallten ökofaschstischen Adel in die Schranken zu weisen!

  2. sokrates9

    Mir ist unverständlich dass sich die großen deutschen Autokonzerne so eine Politik bieten lassen! Die sollten mal der Politik vorrechnen wie hoch die Arbeitslosenzahlen ohne Automobilindustrie ist! Verwirklichung der Nonsens Klimaziele heißt dass der Individualverkehr massiv eingeschränkt wird! Auch die Konsumation von Fleisch ca 14% des CO2 Weltausstoßes muss rapide reduziert werden!
    Nach Angaben des Naturschutzbundes Deutschland (NABU) stoßen 15 übergroße Containerschiffe so viele Schadstoffe aus wie 750 Millionen Autos. Weltweit gibt es 330 dieser Schiffe und etwa 1,6 Milliarden Autos! Was jetzt???

  3. Falke

    Merkel plant nicht nur die Abschaffung des deutschen Volkes, sondern auch die Zerstörung der deutschen Wirtschaft und Industrie. Die “Energiewende” war bereits der erste, sehr “erfolgreiche” Schritt in diese Richtung, jetzt folgt die Zertrümmerung der Auroproduktion.

  4. Guenter

    @sokrates9:
    ” stoßen 15 übergroße Containerschiffe so viele Schadstoffe aus wie 750 Millionen Autos”.
    Schadstoffe oder CO2 ?
    Fuer CO2 halte ich das fuer nicht glaubwuerdig: 1 Auto verbraucht etwa 1000 l Treibstoff im Jahr.
    Ein uebergrosses Containerschiff hat einen Motor mit etwa 80000 kW. Je kW und Stunde verbraucht er 180g somit 14400 kg/h. Bei 100% Vollast braucht er im Jahr 126000000 kg Treibstoff. Dies entspricht etwa 170 Millionen l Benzin also etwa 170000 Autos.
    15 dieser Schiffe produzieren also weniger CO2 wie 3 Millionen Autos.

  5. sokrates9

    Guenther@ Danke habe Zahlen unreflektiert übernommen und nicht die Zeit das durchzukalkulieren! 🙁
    Trotzdem Schifffahrt und Flugverkehr sind im Gegensatz zum kleinen PKW – Besitzer absolut Tabu!
    Wobei angeblich4% des Co2 vom Menschen verursacht werden, 96% sind natürlichen Ursprungs! Von diesen 4 % ist Deutschland für 2% der Weltemission davon 40% im Verkehrsbereich) zuständig. wenn diese Rechnung stimmt sind die Deutschen wir retten die Weltbemühungen reine Fake.300 Kohlekraftwerke werden übrigens derzeit weltweit gebaut!

  6. Johannes

    Nach Merkel wird der Elektro-Spuk vorbei sein und es wird wieder Normalität einkehren. Die Trendwende wird dann viele Jahre Zeit haben. Ich vermute die derzeitige politische Führung weiß genau das der Individualverkehr in der jetzigen Form auf Elektro-Basis niemals bewältigbar ist.
    Ich vermute man setzt auf Carsharing und auf öffentlichen Verkehr. Das bedeutet wenn es für den Normalverdiener nicht mehr leistbar ist ein eigenes Auto zu besitzen muss er wohl auf eine dieser beiden Varianten umsteigen.
    Soweit wird es wie gesagt nicht kommen, wenn Merkel Geschichte ist wird wieder die Vernunft Einzug halten, dann wird es nicht reichen mit einem Personenkult, Sachfragen auf eine weiblich Einzelperson mit scheinbar intuitiven Visionen herunter zu brechen.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .