Von wegen Austerität…

Von | 11. März 2013

Alle reden vom Sparen – aber keiner tut es. Doch die Doktrin “Höhere Staatsausgaben = Boomende Wirtschaft” ist eine Milchmädchenrechung. Das Gegenteil ist richtig. Nur echte Austerität kann zur Gesundung der Wirtschaft führen.” (hier weiter)

101 Gedanken zu „Von wegen Austerität…

  1. wollecarlos

    @Mercutio
    Herzlichen Glückwunsch!
    Sie sind “Patenonkel” geworden.

    Allerdings ist es kein “Mercutio”, sondern eine “Mercutia”.

    Schon wenige Stunden nach der Geburt ist Mercutia mit dem einige Wochen älteren Schaf “Lodur” lustig herumgesprungen und hat sich den Bauch nach marxistischer Tradition vollgehauen.

    So soll es sein!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.