Vor allem wo Linke regieren, verdummen die Schüler

Ein Schüler hat in Bremen eine gut vier Mal höhere Chance, als funktionaler Analphabet und Mathematik-Null aus der Schule zu kommen als in Bayern, eine um drei Mal höhere Chance als in Sachsen. In Berlin ist es nicht viel anders. (weiter hier)

8 comments

  1. mariuslupus

    Für die Linken ist Leistung ein bürgerliches Relikt, das konsequent abgeschafft wird. Erfolgreich abgeschafft wird. Individuelle Leistung darf nicht unterstützt werden, widerspricht dem Prinzip der Gleichheit und der sozialen Gerechtigkeit. Das, über die Entwicklung geschrieben wird ist richtig und notwendig. Die Entwicklung in Richtung Gleichmacherei ist nicht aufzuhalten.

  2. Sam Rodriguez

    Werden hier die Möglichkeiten der Bildungspolitik nicht etwas überschätzt? Vielleicht sollten wir das Ganze als Atlas der Dummheit betrachten?: Dumme Leute kriegen dumme Kinder, haben eher keinen oder einen prekären Job. Und wählen entsprechend die tollen Segnungen des Sozialstaates = Links.

  3. Gerald Steinbach

    Hat sich eigentlich ein verantwortlicher Politiker schon einmal überlegt wie das in 10,15….jahren aussehen soll, wenn diese intelligenzbolzen dann die alten Ingenieure, Techniker….ablösen soll
    Deutschland hat keine Rohstoffe und dergleichen, das Land der Dichter und Denker verkommt zu einen drittland, wo ein paar versuchen sollen die Araber, Türken natürlich sozial gerecht zu erhalten

  4. astuga

    Das darf man nicht so eng sehen.
    Wenn man sie befragt wollen viele dieser Schüler Ärzte oder Lehrer werden.
    Oder Lyriker…

  5. Gerald Steinbach

    Christian Peter

    Ich kenne in Deutschland keine der alten Parteien die rechts sind,

  6. Rennziege

    15. Oktober 2017 – 11:04 — astuga
    Danke für diesen Link. Diese hasserfüllten Rapper, nebenbei mit der Musikalität eines kaputten Reißwolfs, sind eine ekelerregende Ohrenkrankheit. Aber sie haben ihre Fans in einschlägigen Kreisen, welche die sie ernährenden Gastländer zutiefst verachten und mit derlei Exkrementen beschmeißen. Mi graust’s jetzt schon; in Zukunft erst recht, soweit es mich betrifft.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .