Währungspolitik: Die lächelnde Katastrophe

Von | 5. September 2019

Was haben Argentinien, der International Währungsfonds (IMF) und die Europäische Zentralbank gemeinsam? Richtig, Christine Lagarde. Ist das gut? Nein, das ist für alle drei furchtbar schlecht./ mehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.