Warum die Palästinenser ausgerechnet Nordkorea lieben

Von | 21. Dezember 2017

„Kunden eines Schawarma-Restaurants in der im nördlichen Gazastreifen gelegenen Stadt Jabaliya bot sich ein ungewöhnlicher Anblick. Ein Poster, auf dem der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un mitsamt koreanischer und palästinensischer Fahne zu sehen war, verkündete ein Sonderangebot: Nordkoreanische Besucher erhalten einen 80prozentigen Preisnachlass. weiter hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.