Warum Fliegen teurer werden wird

Von | 27. September 2017

“Eine Monopolstellung von Lufthansa wird nicht nur in der Schweiz befürchtet. In Deutschland und Österreich werde die Gruppe bereits bevorzugt behandelt. Laut Niki Lauda ist damit der Weg zum Lufthansa-Monopol und damit höheren Flugpreisen geebnet. «Die Übernahme der Air Berlin schafft quasi ein Monopol in Deutschland und Österreich. Das ist fürchterlich», beschwert er sich. «Die Lufthansa hat sich mit der Entscheidung alle wichtigen Slots auf den Flughäfen gesichert. Damit schafft kein weiterer Konkurrent mehr den Einstieg. Die höheren Ticketpreise sind angesichts der neuen Marktverhältnisse vorhersehbar.” (BaZ, hier)

7 Gedanken zu „Warum Fliegen teurer werden wird

  1. Leitwolf

    Air Berlin wird als eine der wenigen Airlines in die Geschichte eingehen, die mit einer durchschnittlichen Auslastung von 85% in die Pleite flog. Das ist nämlich ein ziemlich guter Wert. Ein besonders gefinkelter Manager hätte da vielleicht einfach mal die Ticketpreise erhöht und damit die Pleite verhindert. Aber was versteh ich schon davon.. 😉
    So aber ist es natürlich ein Glücksfall für die Lufthansa.

  2. Der Realist

    Es sind wohl nicht nur die neuen Marktverhältnisse. Für jedes Unternehmen gilt, sind die Ausgaben auf Dauer höher als die Einnahmen, folgt die Pleite. Aber wie schreibt “Leitwolf” oben: “Aber was versteh ich schon davon” Für das Verstehen haben wir eh unseren Niki, vielfach auch als Klug…… der Nation bezeichnet.

  3. sokrates9

    Eigenartig dass bei internationalen Fällen wo sich plötzlich Monopole bilden die Kartellbehörde nie zu finden ist!

  4. Christian Peter

    @sokrates9

    Deutschland ist eines der korruptesten Länder Europas, wie zahllose Skandale in der jüngsten Vergangenheit belegen (Siemens, VW, Deutsche Bank, etc., etc.), hier haben es Konzerne besonders leicht, ihre Interessen durchzusetzen.

  5. Reini

    Mit Übernahmen und Konkursen kann man sich staatlich sehr leicht “Gesundsanieren”,… mit 8500 Mitarbeitern wird dies kein Problem sein.

  6. mariuslupus

    Na und, dann bleiben die Menschen im Sommer am menschenleeren Wörthersee.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.