Was die USA von Europa unterscheidet

Bei einer …. Innovation sagen die Amerikaner: Lasst uns einen Erfolg daraus machen. Die Asiaten sagen: Lasst es uns kopieren. Und die Europäer sagen: Lasst es uns regulieren.” (Emma Marcegaglia, die oberste Industrievertreterin in der EU, hier)

5 comments

  1. Thomas Holzer

    Nicht ganz unrichtig 🙂
    Nur die EU-Europäer sind noch besser, die regulieren etwas, was es noch gar nicht gibt, damit es es nie geben kann 😉

  2. Henriette Vogler

    Die Europäer bremsen sich selbst aus in ihrem Regulationswahn…Innovatives Denken ist leider in der EU unpopulär….Die EU schafft sich selbst ab!

  3. world-citizen

    Die Amerikaner denken darüber nach, wie man eine gute Idee schnellstmöglich umsetzen kann.
    Die Chinesen denken nach, wie man eine gute Idee schnellstmöglich kopieren kann.
    Die Europäer verschwenden ihren Grips dafür, Gründe zu finden, warum eine gute Idee nicht umgesetzt werden kann.
    Traurig aber wahr.

  4. Kurt

    Im ersten Reflex richtig, aber eigentlich falsch. Richtig: unsere “sogenannten” Vertreter denken darüber nach wie etwas zu verhindern wäre.

  5. world-citizen

    Die reflexartige Ablehnung von allem was neu oder unbekannt ist kommt vorwiegend aus dem gemeinen Volk. Nicht umsonst heißt es ja: Was der Bauer nicht kennt, das frisst er nichgt.

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .