Was wir von den Amerikanern lernen können

Von | 20. März 2014

“…..Die USA ignorieren seit jeher offizielle Verpflichtungen zur CO2-Reduktion. Ihre Emissionen sinken dennoch stetig. Und das mit geringeren Kosten….” (hier)

Ein Gedanke zu „Was wir von den Amerikanern lernen können

  1. aaaaaaaa

    Der eigentliche Witz ist: Die Amerikaner hinken bei der Klimadebatte überhaupt nicht hinterher. Die absurde Weltuntergangsdebatte, die wir hier in Europa erleben, haben die Amis schon Ende der 80er gehabt und längst hinter sich gelassen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.