Weil heute der “Tag der Arbeit” ist…

Von | 1. Mai 2021

Mit Wumms soll die deutsche Konjunktur im Sommer wieder aus der Krise kommen: Vor einem Jahr gab Bundesfinanzminister Olaf Scholz dieses Credo aus und stellte ein Konjunkturpaket vor, das die deutsche Wirtschaft aus der Krise wummsen sollte. Nach einem Rückgang des BIP von knapp 5% im Jahr 2020 und schwachen Prognosen für die nächsten Jahre darf man sagen: Wumms sieht anders aus. Liberale tendieren in ihrer Kritik des Pakets dazu, die drei Säulen guter Konjunkturpolitik zu predigen: Steuern runter, Regulierungen weg und Freihandel los. Während diese Ideen wichtig sind, um die Marktwirtschaft zu revitalisieren, lehrt ein Blick in die Wirtschaftsgeschichte was wir noch tun können: Wir müssen Unternehmertum wieder feiern lernen. weiterlesen hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.