Wenn die Polizeidrohne Fieber mißt

Von | 9. Juni 2021

Malaysian police are using drones which can check temperatures from as high as 20 meters above ground in the latest example of coronavirus population control. weiter hier

3 Gedanken zu „Wenn die Polizeidrohne Fieber mißt

  1. Thomas F.

    Hoffentlich kann die nächste Generation der Drohnen dann auch Gedanken lesen. Die Wahrheitspolizei würde sie dringend brauchen um den Hass im Pöbel zu bekämpfen. Kurz’ “digitaler Krisenstab” im Bundeskanzleramt wäre dazu wie geschaffen.

  2. Falke

    Wenn die Polizei auch nur annähernd so einen Aufwand betreiben würde, um Terroristen, Verbrecher und Illegale zu jagen, würde man es ja…, nein, verstehen auch nicht unbedingt, aber irgendwie hinnehmen. Hier sieht man wieder einmal, was den Regierungen wichtig ist: dass die Untertanen ohne viel zu fragen den Befehlen folgen, zwecks Machterhaltung und -ausweitung des Leviathans.

  3. aneagle

    Parkstrafen , Fiebermessen, Radarbilder- Gaaanz wichtig.
    Terroristen, Verbrecher, Antifa- die wollen doch nur spielen!
    Ein Hoch der realen Jobdeskription der Polizei durch unsere löblichen Politiker.
    Das zahlen wir mit Steuergeld doch gerne

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.