Wenn einem Richter der Kragen platzt

So klare Worte eines Richters sind selten: „Schämen Sie sich!“ Und: „Das ist verachtenswert.“ weiter hier

6 comments

  1. G

    In solchen Familien endet das Zusammenführen üblicherweise tödlich für die Tochter oder mit einer Blitzheirat mit einem Cousin.

  2. Gerald Steinbach

    Starke Ansprache, aber geringe Auswirkung für die Angeklagten ..Bewährung!
    Die “starke Ansprache” wird dadurch keine Wirkung entfalten

  3. sokrates9

    Mit der Standpauke eines ” ungläubigen” deutschen Richters wird sich sicherlich nichts ändern! Sitzt herum bezieht Sozialhilfe und kann nicht Deutsch! Man müsste mal hinterfragen was der Dolmetscher eigentlich übersetzt hat! das stimmt meiner Erfahrung nach oft gar nicht mit dem zusammen was gesagt wird!!
    Auch eine bedingte Strafe hat hier keine Bedeutung! Der Richter traut sich doch gar nicht gegen einen “wahren Moslem” vorzugehen! – Wahrscheinlich sagt er das nur um ein paar Nazis zu beruhigen..

  4. Falke

    So nebenbei muss man sich fragen, wieso diese Syrer nach bereits 6 Jahren die deutsche Staatsbürgerschaft haben – und noch dazu zusätzlich zur syrischen.
    Und übrigens: Wenn meine Tochter einen afghanischen Freund hätte, würde ich auch ausrasten 😉

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .