Wer Porno guckt, wählt Trump oder Bernie Sanders

Von | 19. März 2016

“According to the site Pornhub, GOP users of their site had a strong predilection for one GOP candidate for president: Donald Trump. Trump garnered 60.5% of porn users’ support, far ahead of Sen. Marco Rubio with 19.9%, and Sen. Ted Cruz
with 19.6%. Among Democrats, Sen. Bernie Sanders
dominated Clinton, obtaining 73.4% of the vote, leaving Clinton with 26.6%….” (hier)

4 Gedanken zu „Wer Porno guckt, wählt Trump oder Bernie Sanders

  1. Selbstdenker

    Es wäre interessant zu erfahren, ob die chronisch missionarisch veranlagten Welcome Refugee Rufer bestimmte Porno-Vorlieben haben. Gibt es dazu auch eine “Statistik”?

  2. Fragolin

    Wie tief den Angezählten der Ar** auf Grundeis hängt sieht man daran, wie tief das Niveau ist, mit dem sie ihren Gegner mit Schmutz bewerfen…

  3. de Voltaire

    @Fragolin: Dem ist wohl nichts hinzuzufügen.

  4. Falke

    Ist nichts Besonderes, absolut üblich in US-Wahlkämpfen: da werden die Gegner und deren Anhänger mit so viel Dreck wie möglich beworfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.