3 Gedanken zu „Wer verdient was?

  1. Reinhard

    Will da etwa wieder jemand eine Neiddebatte führen? 😉

  2. Christian Peter

    @reinhard

    eine Neiddebatte ist angesichts des Bonzentums in staatlichen bzw. staatsnahen österreichischen Betrieben mehr als berechtigt.

  3. Reinhard

    Eine Neiddebatte ist niemals berechtigt, deswegen wird das Wort ja auch immer als Totschlagargument verwendet.
    Eine Faktendebatte wäre wichtig. Aber Fakten im Dunstkreis der Politik?
    Lassen wir das.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.