2 Gedanken zu „Werbeeinschaltung

  1. Samtpfote

    Wenn schon, dann bitt’ schön “ein Mal” und nicht “nicht mal”.. 🙂

  2. cybercon

    Wenn man schon ein e-book bei Amazon runterlädt und bezahlt, sollte man auch die Möglichkeit haben, es nach epub oder mobi zu konvertieren, wird aber nicht zur Verfügung gestellt. Nicht jeder hat hat einen Kindle reader, viele haben die hochwertigeren Kobo- oder Sony-Reader.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.