“Wir sind fett, träge, wir stinken”

Von | 18. März 2015

“……In der Politik äußert sich die Trägheit der ganzen Gesellschaft vielleicht am deutlichsten. Sie spiegelt letztlich die Gesellschaft wider. Eine saturierte, fett daliegende Gesellschaft hat jene Politik, die sie verdient: Wir sind fett, träge, wir stinken. Und genau diese Politik haben wir….” (Der Unternehmer Hans-Peter Haselsteiner, hier)

2 Gedanken zu „“Wir sind fett, träge, wir stinken”

  1. H.Trickler

    Leider gibt es viel zu wenig begabte Unternehmer.

  2. Zaungast

    In Österreich wird man fürs Unternehmen bestraft und fürs Unterlassen belohnt. Wer masochistisch veranlagt ist und sich gerne vom Staat schikanieren läßt, kann ja was unternehmen. Die Transferempfänger lachen derweil über diesen armen Idioten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.