Wirtschaftsstatistik und anderer Schwindel

Von | 18. Juni 2015

“…..das BIP ist ungeeignet, den Wert der bereitgestellten Güter und Dienstleistungen genau zu messen oder den Lebensstandard in einer Gesellschaft einzuschätzen. Es ist ein Zollstock mit unregelmäßigen Abstandsmarkierungen, eine Uhr ohne Taktgefühl….” (hier)

2 Gedanken zu „Wirtschaftsstatistik und anderer Schwindel

  1. Fragolin

    Die Berechnung der Wirtschaftsleistung gleicht dem Versuch, einen weichen Pudding an die Wand zu nageln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.