Wo der Polizei-Roboterhund Unterstandslose kontrolliert

Von | 20. Juni 2021

The Honolulu Police Department (HPD) spent $150,045 in CARES Act money to purchase a Boston Dynamics’ four-legged robo-dog called Spot to patrol a homeless quarantine encampment, according to Vice News.

HPD extensively used the robo-dog to conduct various tasks, such as temperature readings, disinfecting, and patrol the city’s homeless camp. mehr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.