Wo harmloses Singen letal enden kann

Von | 13. Februar 2020

Palästinensische Musiker im von der Hamas regierten Gaza-Streifen werden mit Todesdrohungen konfrontiert, nachdem ein islamischer Gelehrter, Scheich Mohammed Sliman al-Farra, eine Fatwa (ein Rechtsgutachten oder eine Entscheidung eines islamischen Gelehrten) veröffentlicht hat, die einer lokalen Band Auftrittsverbot erteilt. mehr hier

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.