Wovor sich die Amerikaner am meisten fürchten

Americans are most afraid their First Amendment rights could be taken away, according to a new poll by Harris Poll/Purple Project, which surveyed 2,002 people nationwide from November 18-20, 2019. Overall, Statista’s Maria Vultaggio notes that 92 percent were concerned their rights were being jeopardizedUSA Today wrote, citing the poll. Americans also fear their right to bear arms and their right to equal justice are in danger. mehr hier

7 comments

  1. sokrates9

    Einschränkungen des Freedom of speach wird noch mehr befürchtet! Nicht ganz unberechtigt wenn man sieht wie Trump von den ultralinken Demokraten behandelt wird! Beweismaterial von der Ukraine zu fordern ist absolut Tabu, dass die Ukraine von Biden und Genossen total abgezockt wurde, ist irrelevant!

  2. Falke

    So ganz vertehe ich den Unterschied zwischen “freedom of speach” (Redefreiheit) und “freedom of expression” (Meinungsfreiheit) nicht. Schließt die Meinungsfreiheit nicht automatisch auch die Redefreiheit ein? Eine reine Meinung, die ich gar nicht äußere, die also nur in meinem Hirn besteht, kann ja wohl weder eingeschränkt noch verboten werden (solange es natürlich nicht möglich ist, Gedanken zu lesen 😉 )

  3. Rennziege

    Das Wort “speach” gibt es im Englischen nicht. Es muss als “speech” geschrieben werden. 😎

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .