Zehnjährige sprengt 14 Menschen in die Luft

Von | 28. Juli 2015

At least 14 people were killed and dozens injured when a bomb tore through a market on Sunday morning in the town of Damaturu in Nigeria’s northeastern Yobe State, according to police sources.
A female suicide bomber — thought to be a member of the Boko Haram militant group — blew herself up at the market’s entrance, Toyin Gbadegesin, a local police official, said.
The suicide bomber, who had a bomb strapped to her body, was about ten years old,” the official added.(hier)

Ein Gedanke zu „Zehnjährige sprengt 14 Menschen in die Luft

  1. Fragolin

    Und wieder schicken die größten Feiglinge unter der Sonne kleine Kinder los, um die Drecksarbeit zu erledigen, zu der sie selbst zu feige und zu minderwertig sind. Sie bezeichnen sich als Gotteskrieger, doch solche feigen und hinterlistigen Gestalten sind eine Schande für jeden, in dessen Namen sie zu handeln vorgeben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.