Zeitbombe Staatsverschuldung – sie tickt schneller als der Klimawandel

“…..Die weiter zunehmende Verschuldung könnte aber für die große Mehrheit der Bevölkerung in absehbarer Frist viel schlimmere Folgen haben als der Klimawandel. Wirksame Maßnahmen zur Senkung der Verschuldung werden wegen der starken wirtschaftlichen Verflechtung auch massive Auswirkungen auf Länder mit wenig Schulden haben. Die schlimmen Folgen werden klarer, wenn wir die Möglichkeiten zur Senkung der Schulden näher betrachten.” mehr hier

3 comments

  1. CE___

    Jössas na’, die primitive Rollierung von Schulden als neue glorreiche Lösung.

    MEIN Fazit:

    Get the hell out of the Euro.

  2. Rennziege

    @CE___:
    Gut gebrüllt, verehrter Löwe. But how the f*** (o.k., let’s say: how the hell) should we get out of the Euro?
    This treacherous currency is as sick as a chronically doomed drunkard, and its doctors and nurses are alcoholics too. And there’s no single emergency escape door in sight — except a total collapse of the European Union, which will certainly happen one day.
    Until then, though, we’ll have to shield our marbles where these can’t be expropriated… aboard stock markets around the world.

  3. CE___

    @ Rennziege

    Ned’ bös’ sein, nur warum fragen’s mich wenn Sie eh’ schon eine der möglichen Antworten parat haben die jeder für sich umsetzen kann ohne auf die Republik Ö warten zu müssen:

    “Until then, though, we’ll have to shield our marbles where these can’t be expropriated… aboard stock markets around the world.”

    Und wem Aktien nicht behagen, kann seine Euro-Lappen (noch) auch einfach in Valuten/Devisen wechseln.

    Ich hab’s gemacht…vor mir aus soll die Lagarde halt mit 10% p.m. Negativzinsen kommen…wenn’s in der EZB meinen….

Kommentar verfassen

Du kannst die folgenden HTML-Codes verwenden:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .