Zitat zum Tag

Von | 9. Juni 2016

Libertarianism is rejected by the modern Left — which preaches individualism but practices collectivism. Capitalism is rejected by the modern Right — which preaches enterprise but practices protectionism. The libertarian faith in the mind of men is rejected by religionists who have faith only in the sins of man. The libertarian insistence that men be free to spin cables of steel, as well as dreams of smoke, is rejected by hippies who adore nature but spurn creation. The libertarian insistence that each man is a sovereign land of liberty, with his primary allegiance to himself, is rejected by patriots who sing of freedom but also shout of banners and boundaries. (Karl Hess)

3 Gedanken zu „Zitat zum Tag

  1. Karl Markt

    Hört sich nach dem kommunistischen Ideal an “jeder nach seiner Facon” oder so…

    Im Kapitalismus, wo der Mensch sich als Ware am Markt anbieten muss, leider schwer zu realisieren.

  2. Christian Weiss

    Das amüsiert mich jetzt aber. Seit wann ist “jeder nach seiner Façon” das Ideal der Kommunisten?
    Darf man, wenn der Kommunismus endlich mal richtig gemacht wird, das Straflager selber aussuchen, die Farbe der Abhörwanzen selber wählen oder frei entscheiden, an welchem Mauerabschnitt beim Fluchtversuch man gerne erschossen werden möchte?

  3. Rennziege

    9. Juni 2016 – 04:42 – Karl Markt
    9. Juni 2016 – 11:16 – Christian Weiss

    ROFL! Hier erweist sich die überlegene Bildung der Kommunisten. 🙂
    Die halten sogar sogar den Alten Fritz, der mit diesen Worten die Religionsfreiheit einführte, für einen Gesinnungs- und Zeitgenossen von Karl Marx. Aber:

    Friedrich II., auch Friedrich der Große oder der Alte Fritz genannt (* 24. Januar 1712 in Berlin; † 17. August 1786 in Potsdam), war ab 1740 König in und ab 1772 König von Preußen sowie Kurfürst von Brandenburg. Er entstammte dem Fürstenhaus Hohenzollern. (Zitat aus dem “Großen Brockhaus”)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.