Ein Gedanke zu „Zitat zum Tag

  1. Fragolin

    Warum auch singen wenn die Glöckchen klingen?
    http://nrw-direkt.net/mit-gloeckchen-gegen-taschendiebe/
    Hanni Kraft, die Tinker Bell von NRW, lässt Adventsimmung rund um’s Jahr verbreiten. Wann immer ein Glöckchen klingelt weiß der Deutsche, dass sich ein Bürger mit Importbiographie sein Willkommensgeschenk abgeholt hat – oder auch das dreihundertste, egal, eine so wohlhabende Gesellschaft verträgt das und man kann ja sein verschenktes Handy schon morgen beim Mobilfontürken seines Misstrauens zurückkaufen.
    Ist das nicht wunderschön? Nur ein wenig mehr Kultursensibilität wäre wünschenswert: statt Glöckchen, die immer noch diesen miefigen Gestank von widerlichem Christentum mit sich herumschleppen wäre ein kleiner Soundchip angesagt, der bei Diebstahl den Muezzin-Ruf abspielt. Integration heißt ja bekannlich auch Entgegenkommen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.