Zitat zum Tag

Von | 30. April 2013

“…Jetzt zu sagen, wir machen wieder mehr Schulden, dann würde das Elend nur von neuem beginnen, das wäre genau die falsche Antwort.“ (Der deutsche Finanzminister Wolfgang Schäuble in einem Radiointerview)

3 Gedanken zu „Zitat zum Tag

  1. rubens

    Austerität wird zum Unwort. Da steht Schäuble am verlorenen Posten, Fehlentscheidungen wirken sich aus.

  2. Spruance

    Welches Elend ist denn zwischendurch eigentlich zuende gegangen?

  3. Hugo

    Ja solange die Konjunktur brummt, ist das leicht daher gesagt. Der Tanz mit dem Teufel geht erst los, wenn das Wachstum mal nachläßt. Wer dann noch bei dieser Einstellung bleibt, hat meine Hochachtung. Denn es werden ungeheure Summen jedes Jahr vegeudet ob Krise oder nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.